Monthly Archives: Dezember 2014

Unge Schmidt †

Mein Freund und Band-Kollege Unge Schmidt ist am 18. Dezember plötzlich, völlig unerwartet und viel zu früh gestorben. Er wurde nur 62 Jahre alt. Wir hatten am 28. November im Stuttgarter Jazzclub »Bix« einen Auftritt mit dem Romeo Franz Ensemble, in dem wir die letzten Jahre zusammengespielt hatten – auch Lindy war in dieser Gruppe…
Read More

Nichtsdestotrotz…

Es stört mich doch mitunter tatsächlich, wenn Leute dieses kuriose Wort verwenden. Wahrscheinlich würde ich mir ein Ansehen als etwas schrulliger Zeitgenosse einhandeln, wenn ich dies bei irgendeiner mehr oder weniger passenden Gelegenheit einmal anmerken würde. Aber ich werde mich ja hüten, das zu tun, nicht wahr. Jedermann benutzt das Wort ganz unkritisch und ohne…
Read More

Atomenergie und andere Kräfte

Jeder einzelne Satz in dieser Notiz auf der Titelseite der „Badischen Zeitung“ (vom 18. November 2014) gibt mir zu denken. (Bild zum Vergrößern anklicken.) Es ist doch wirklich enorm: die Auseinandersetzung mit dem bzw. um das Thema der atomaren Energiegewinnung bekam seine erste gesellschaftliche Breitenwirkung und Brisanz vor gut vierzig Jahren – in meinen Jugendzeiten…
Read More

Reich´s Statement

Robert B. Reich (*1946) war in den 1990ern zunächst Bill Clintons Chefberater in wirtschaftspolitischen Fragen und 1993 bis 1997 US-Arbeitsminister. (Bild anklicken zum Vergrößern.) Den Artikel in Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Robert_B._Reich finde ich sehr lesenswert. By the way: erst recht das Buch von Tony Judt „Dem Land geht es schlecht“ (Carl Hanser Verlag, München 2011). Eine scharfsinnigere…
Read More