Ein neues Wort?

Neulich, vor ein paar Tagen, habe ich in einem Gespräch einen dieser relativ neuen Begriffe wie „Maskenverweigerer“ oder „Corona-Leugner“ oder irgend so etwas benutzen wollen; ich weiß es schon gar nicht mehr. Stattdessen ist mir ganz unabsichtlich „Demokratieverweigerer“ herausgerutscht – ein neues Wort, passte aber prompt und vielleicht sogar besser, als das ursprünglich beabsichtigte Wort.So […]

Scroll down to content