Zitat des Tages #2 (betr. Krise)

„Politiker erfinden ein Spiel, Wall Street spielt es“ – lautet die Schutzbehauptung von Hedgefonds-Managern und anderen sogenannten Börsianern – gerade solchen, die auf die besonders destruktive Spekulation mit Rohstoffen spezialisiert sind.
Wer wissen will, wie Benzinpreise und ihre seltsamen Entwicklungen entstehen, kann sich mit dem empfehlenswerten Film „Zoff an der Zapfsäule“ von Arne Lorenz informieren (WDR, 19.11.2012; ->HIER online zu sehen). Das Zitat nimmt das Fazit ja eigentlich schon vorweg: tatsächlich treiben nach den fünf großen Mineralölkonzernen vor allem Rohstoff-Spekulanten an der New Yorker Börse die Preise in die Höhe. Alles mögliche andere außer Benzin ist von dergleichen Spekulation selbstverständlich ebenso betroffen…
Ein einziger Vertreter dieses skrupellosen Lumpengesindels war immerhin zu einem Interview bereit. Seine schlichte Aussage bestand in nicht mehr als dem eingangs zitierten Satz (abgesehen von ein paar Ausführungen dazu; im Film ab etwa 32:20), mit dem also sämtliche Schuld von sich gewiesen und ausschließlich „der Politik“ zugeschoben wird – offensichtlich ist das exakt die für die gesamte Szene repräsentative, moralisch und ethisch komplett heruntergekommene Meinung.

Leave a Reaction

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.